Zielgruppe

Zielgruppe des Vollzeitinternats sind junge Leistungsportler und -sportlerinnen ab 14 Jahren, die grundsätzlich mindestens dem Landeskader ihrer jeweiligen Sportart angehören. In Ausnahmefällen werden auf Empfehlung des jeweiligen Landestrainers auch Perspektivathleten aufgenommen, die dem Landeskader noch nicht angehören.

Das Vollzeitinternat richtet sich mit seinem Angebot vor allem an die Sportler und Sportlerinnen aus der Region Ludwigsburg, für die der tägliche Weg zum Training und in die Schule nach Ludwigsburg zu weit und denen auch eine abendliche Heimfahrt nicht möglich ist. Es werden aber auch Talente aus ganz Baden-Württemberg und Deutschland aufgenommen. Wenn es die Kapazität des Vollzeitinternats zulässt, werden auch Bewerbungen aus dem Ausland berücksichtig. In jedem Fall sind dann aber so gute Deutschkenntnisse nötig, dass der Besuch einer Regelschule möglich ist.

Priorität haben derzeit Sportler aus den Sportarten Basketball, Tanzen, Tennis und Leichtathletik, das Vollzeitinternat ist jedoch auch offen für Kaderathleten aus anderen Sportarten.

Aufnahmevoraussetzungen sind:

  • Spitzensportliche Perspektive, Ambition und Fokussierung
  • unproblematische schulische Situation
  • Soziale Kompetenz und Selbstständigkeit