Öff­nungszeiten des Vollzeitinternats

Das Vol­lzeit­in­ter­nat ist grund­sät­zlich von Son­ntag, 19:00 bis Fre­itag 16:00 geöffnet. In den baden-​württembergischen Schulfe­rien ist das Vol­lzeit­in­ter­nat geschlossen. Es kön­nen bei Bedarf davon abwe­ichende Regelun­gen getrof­fen wer­den, ein Recht auf Unter­bringung und Betreu­ung außer­halb der offiziellen Öff­nungszeiten besteht allerd­ings nicht. Die nach­fol­gen­den Ver­tragsleis­tun­gen gel­ten nur während dieser Öffnungszeiten.

Unter­bringung

Die Unter­bringung erfolgt in Dop­pel­lz­im­mern. Die Preise sind unter dem Menü „Vollzeitinternat/​Konditionen“ zu finden.

Päd­a­gogis­che Betreuung

Tagsüber und auch nachts ist die Auf­sicht bzw. päd­a­gogis­che Betreu­ung durch qual­i­fiziertes Per­sonal gewährleistet.

Verpfle­gung

Das Vol­lzeit­in­ter­nat bietet Vol­lverpfle­gung an. Das Früh­stück wird im Inter­nat ein­genom­men, das Mit­tagessen in der Schul­mensa (die Kosten auch hier­für sind im Gesamt­preis inbe­grif­fen). Das in der Regel kalte Aben­dessen wird im Inter­nat eingenommen.

Lernzeit– bzw. Hausaufgabenbetreuung

Die Sportler und Sport­lerin­nen erhal­ten umfan­gre­iche Lernz– bzw. Hausauf­gaben­be­treu­ung sowie Men­tal­train­ing und anderes Coach­ing. Diese Leis­tun­gen wer­den durch das Teilzeit­in­ter­nat (TZI) erbracht.

Nach­hilfe– bzw. Nachführunterricht

Im Rah­men der ver­füg­baren Dep­u­tatsstun­den haben Sport­lerin­nen und Sportler Anspruch auf Nach­hilfe– bzw. Nach­führun­ter­richt, sofern ihnen dieser auf­grund ihres Kader­sta­tus zusteht.

Wahlleis­tun­gen (nicht im Gesamt­preis inbegriffen)

Über diese Ver­tragsleis­tun­gen hin­aus kön­nen über das Vol­lzeit­in­ter­nat zusät­zliche Leis­tun­gen (z.B. Nach­hilfe außer­halb des Dep­u­tatanspruchs, einzelne Hausauf­gaben­be­treu­ung) ver­mit­telt wer­den, die sep­a­rat bezahlt wer­den müssen, und für die das Vol­lzeit­in­ter­nat keine Ver­ant­wor­tung übernimmt.